Eternals

© 2021 Marvel Studios
© 2021 Marvel Studios

Kinostart: 03.11.2021 |

Vor Tausenden von Jahren wurden die Eternals von dem Celestial Arishem auf die Erde geschickt, um die Menschheit gegen die monströsen Deviants zu verteidigen, und inzwischen leben sie verstreut incognito über die ganze Erde verteilt, aber eine ultimative Bedrohung zwingt die Eternals, sich wieder zu vereinen und ihre absolute Direktive, sich nicht in die Entwicklung der Menschen einzumischen, in Frage zu stellen…

Kritik:
Die hochgelobte Regisseurin Chloé Zhao (Nomadland) hat sich mit der Einführung von Marvel’s neuen Kinohelden leider schwer verhoben, denn trotz guter Darsteller ist hier nur ein einziges Kuddelmuddel herausgekommen aus zu vielen Handlungssträngen, zu wenig Spannung und Charakteren ohne Strahlkraft, die mit unverständlichen Motivationen und Konflikten ständig zwischen pathetischem Superheldenauftritt, banalen Alltagsproblemen und nicht zündenen Witzchen schwanken, so dass „Eternals“ nicht einmal das Minimalziel eines neuen Franchises erfüllt: Lust auf mehr zu machen.

Originaltitel: Eternals

Mehr Infos zum Film:
Google | Homepage | Facebook | Trailer

  • Wertung
2