Lady Bird

© Universal Pictures
© Universal Pictures

Kinostart: 19.04.2018 |

Die 17jährige Christine, die sich selbst nur „Lady Bird“ nennt, steht 2002 kurz vor dem Highschool-Abschluss und will so schnell wie möglich ihre Heimatstadt Sacramento verlassen, um in New York zu studieren (was das ohnehin schon schwierige Verhältnis zu ihrer Mutter zusätzlich belastet), doch vorher muss sie noch einige Lektionen in Sachen Liebe und Freundschaft lernen…

Das Regiedebüt von Schauspielerin Greta Gerwig war zurecht für den Oscar nominiert, denn selten wurde eine Coming-of-Age Story so stilsicher, lässig und doch mit so viel Empathie für die Ecken und Kanten aller dargestellten Charaktere erzählt – und ganz nebenbei ist Gerwig mit „Lady Bird“ auch noch ein bittersüßes Portrait ihrer Geburtsstadt Sacramento gelungen.

Originaltitel: Lady Bird

Google | Homepage | Facebook | YouTube

  • Wertung