I, Tonya

© DCM
© DCM

Kinostart: 22.03.2018
Free-TV-Premiere: 28.02.2021 (RTL ZWEI)
|

Die wahre Geschichte von Tonya Harding, die aus einfachsten Verhältnissen in den 90ern den Aufstieg zur besten US-Eiskunstläuferin schaffte, aber von Publikum und Medien nie geliebt wurde und dann als „Eishexe“ durch ein groteskes Attentat auf ihre ärgste Konkurrentin in die Geschichte einging.

Regisseur Craig Gillespie hat (auf der Basis von Interviews mit den echten Protagonisten) ein kleines Meisterwerk geschaffen, eine perfekt ausbalancierte Tragikomödie, die ihre Figuren nicht ausschlachtet, sondern mit schwarzem Humor die Kehrseite des „American Dream“ zeigt – und die dank der brillanten Hauptdarstellerinnen Margot Robbie und Allison Jenney einfach ein Vergnügen ist.

Originaltitel: I, Tonya

Google | Homepage | Facebook | YouTube

  • Wertung