BlacKkKlansman

© 2018 Focus Features LLC.
© 2018 Focus Features LLC.

Kinostart: 23.08.2018 |

Anfang der 70er wird der Afroamerikaner Ron Stallworth der erste schwarze Kriminalbeamte der Polizei in Colorado Springs und bekommt gleich doppelte Probleme: Als Undercover-Agent observiert er die Black Panther-Bewegung und gerät schnell in Gewissensnot, und als er sich telefonisch beim Ku-Klux-Klan als überzeugter Rassist bewirbt und akzeptiert wird, muss ausgerechnet sein jüdischer Kollege Flip Zimmerman ihn doublen – ein gefährliches Spiel, zumal die beiden Wind von einem perfiden Anschlagsplan bekommen…

Kritik:
Dieser Film ist überzeugend und wichtig, denn Regisseur Spike Lee hat aus dieser schier unglaublichen wahren Geschichte nicht nur einen hochspannenden Krimi gemacht, der mit viel Zeitkolorit und grotesker Komik gespickt ist, und ohne jede Dogmatik ein kraftvolles Statement gegen den immer noch schwelenden weißen Rassismus in den USA abgeliefert – er schlägt am Ende auch den Bogen bis zu den Ereignissen in Charlottesville und zu Donald Trump und zeigt, dass die amerikanische Ultra-Rechte ihn erst durch eine jahrzehntelange Strategie der Unterwanderung der bürgerlichen Mitte möglich gemacht hat.

Originaltitel: BlacKkKlansman

Mehr Infos zum Film:
Google | Homepage | Facebook | YouTube

  • Wertung