The Farewell

© DCM A24
© DCM A24

Kinostart: 19.12.2019 |

Alle in der Familie Wang wissen, dass Großmutter Nai Nai Lungenkrebs im Endstadium hat, nur sie selbst nicht, denn diese schmerzvolle Wahrheit wird ihr nach alter Tradition verheimlicht, und das soll auch so bleiben, als sich der vor Jahrzehnten in die USA ausgewanderte Teil der Familie aufmacht in die chinesische Heimat, um (unter dem Vorwand einer Hochzeitsfeier) Nai Nai noch einmal zu sehen – doch Enkelin Billi, die als Künstlerin in New York gerade in der Krise steckt, hat ein Problem damit, ihrer geliebten Oma gegenüber diese Lüge aufrecht zu erhalten…

Kritik:
Regisseurin Lulu Wang hat hier mit leichter Hand und doch zutiefst ergreifend ihre eigene Familiengeschichte und ihre persönliche kulturelle Zerrissenheit inszeniert – und selbst im Cast vermischen sich bei ihr die Welten, denn neben der in China bekannten Schauspielerin Zhao Shuzhen in der Rolle der Nai Nai und der schauspielenden Rapperin Awkwafina (Ocean’s 8, Jumanji: The Next Level) hat Lulu Wang auch eigene Familienmitglieder gecastet, was wunderbar funktioniert und entscheidend zu der Wärme und Authentizität dieses schönen Filmes beiträgt.

Originaltitel: The Farewell

Mehr Infos zum Film:
Google | Homepage | Facebook | YouTube

  • Wertung
4