© 2018 Warner Bros.
© 2018 Warner Bros.
Film

Ready Player One

Kinostart: 05.04.2018 |

Im Jahr 2045 fliehen die Menschen in den Slums in die virtuelle Welt OASIS, wo ihr Schöpfer James Halliday ein Rätselspiel hinterlassen hat, das dem Gewinner eine halbe Billion Dollar und die totale Kontrolle über dieses Reich schenkt – und das lockt neben dem machthungrigen Konzern IOI auch den jungen Gamer Wade Watts an…

Read more

© Universum Film
© Universum Film
Film

The Circle

Kinostart: 07.09.2017 |

Die 24jährige Mae macht beim Internetkonzern „The Circle“ schnell Karriere, denn sie ist offen für die faszinierenden Visionen von Firmenboss Eamon Bailey, der nicht weniger als die perfekte Datenkontrolle und totale Transparenz aller User, der politischen US-Institutionen und schließlich der gesamten Welt anstrebt – doch nicht alle in ihrem Umfeld teilen Maes Glauben an diese schöne neue Digitalwelt und einige dramatische Ereignisse lösen auch bei ihr Zweifel aus.

Read more

© DCM / Gordon Timpen
© DCM / Gordon Timpen
Film

Magical Mystery oder Die Rückkehr des Karl Schmidt

Kinostart: 31.08.2017 |

Karl Schmidt lebt Mitte der 90er in einer Drogen-WG in Hamburg, doch als er einen alten Kumpel aus Berlin trifft, checkt er aus und wird Fahrer bei „Bumm Bumm Records“, die den explodierenden Techno-Boom ausnutzen wollen und mit einer Truppe durchgeknallter DJs auf Deutschland-Tour gehen – ein Trip, der Karl Schmidt mit seinen alten Dämonen konfrontiert und das Leben aller Beteiligten verändert.

Read more

© StudioCanal
© StudioCanal
Film

Sieben Minuten nach Mitternacht

Kinostart: 04.05.2017 |

Der 13jährige Conor, der über eine starke Fantasie verfügt und an seiner Schule in der englischen Provinz regelmäßig gemobbt wird, kommt zu seiner strengen Großmutter als seine Mutter schwer erkrankt, doch in dieser schwierigen Zeit hilft ihm ein Monster, das als Baum vor seinem Fenster lebt und immer sieben Minuten nach Mitternacht erscheint, um ihm eine Geschichte zu erzählen.

Read more

© SquareOne/Universum
© SquareOne/Universum
Film

Verleugnung

Kinostart: 13.04.2017 |

Im Jahr 1996 wird gegen die US-amerikanische Professorin Deborah Lipstadt (auf deren Memoiren dieser Film beruht) von dem britischen Historiker David Irving eine Klage wegen Verleumdung eingereicht, weil sie ihn als Holocaust-Leugner bezeichnet hat, und als vier Jahre später in London der spektakuläre Prozess beginnt, müssen Lipstadts Anwälte aufgrund des britischen Rechts beweisen, dass der Holocaust wirklich stattgefunden hat – und ihrer Mandantin das Vertrauen in eine höchst riskante Prozess-Strategie abverlangen.

Read more