Bad Boys: Ride or Die

© 2024 Sony Pictures Deutschland
© 2024 Sony Pictures Deutschland
© 2024 Sony Pictures Deutschland
© 2024 Sony Pictures Deutschland

Kinostart: 05.06.2024 |

Als ihr ehemaliger Captain posthum der Korruption bezichtigt wird, können die Bad Boys das natürlich nicht auf sich sitzen lassen, doch während sie mithilfe von Mikes inhaftiertem Sohn Armando einer Verschwörung auf die Spur kommen, wird es für sie nicht nur lebensbedrohlich, weil sie plötzlich selbst zu Gejagten werden, sondern sie müssen sich auch noch mit ihren eigenen psychischen Problemen herumschlagen, denn Marcus hält sich nach einer mysteriösen Nahtoderfahrung für unkaputtbar und Mike hat mit Panikattacken zu kämpfen…

Kritik:
Angesichts des mit Klischees und schlechten Scherzen überladenen Auftakts dieses vierten Abenteuers der Bad Boys und des bereits ziemlich schwachen Vorgängers, drängt sich bei dem Untertitel unweigerlich die Assoziation auf, dass dieses Franchise hier eindeutig totgeritten wird, doch auch wenn die Handlung komplett vorhersehbar ist, kommt die Action im Laufe des Films immer mehr in Gang, und der Schachzug, dass Mike und Marcus hier als Angsthase und Draufgänger die Rollen tauschen, erweist sich als smarter Move, der zu einigen echt komischen Szenen führt, so dass am Ende doch noch für den nötigen Fanservice gesorgt ist.

Originaltitel: Bad Boys: Ride or Die

Mehr Infos zum Film:
Google

YouTube video

  • Wertung
3
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner