Tom & Jerry

© 2021 Warner Bros.
© 2021 Warner Bros.

Kinostart: 12.08.2021 |

Die ehrgeizige Kayla wird dank einer Schummelei in einem arrivierten New Yorker Hotel engagiert und soll dort eine große Hochzeit organisieren, doch die Lieblingsfeinde Tom & Jerry, die sich auch hier einquartiert haben, sorgen vorher für eine Menge Chaos…

Kritik:
Die Wiederbelebung der Tricklegenden Tom & Jerry hätte (mit einem stimmigeren Soundtrack) ein netter, nostalgischer Kino-Eskapismus für die ganze Familie werden können, aber das lieblose Drehbuch von der Stange nimmt die menschlichen Protagonisten – die Sympathieträger wie Chloë Grace Moretz (The Equalizer) und Michael Peña (Ant-Man and The Wasp) nach Kräften zum Leben zu erwecken versuchen – so wenig ernst, dass diese auch technisch nicht so recht gelungene Melange aus Zeichentrick und Realfilm keinen echten Charme und erst recht keinen ansteckenden Humor entwickelt, sondern statt Nostalgie eher einen Rückfall darstellt in einen banalen, durchkommerzialisierten Komödienstil, der schon vor 40 Jahren nicht lustig war.

Originaltitel: Tom & Jerry

Mehr Infos zum Film:
Google | Homepage | Facebook | Trailer

  • Wertung
2