Godzilla II – King of the Monsters

© Warner Bros.
© Warner Bros.

Kinostart: 30.05.2019 |

Einige Jahre nachdem die Paleobiologin Dr. Emma Russell ihren Sohn verloren hat, erschafft sie für die Agentur Monarch ein Gerät, mit dem sie prähistorische Monster aus ihrem Schlaf erweckt, um auf der Erde die alte Balance zwischen diesen „Titanen“ und den Menschen wiederherzustellen, doch als sich das als fatal erweist, gibt es nur noch eine Lösung: Ihr Ex-Mann und ihre Tochter müssen das einzige Wesen finden, das die Menschheit jetzt noch retten kann – Godzilla…

Kritik:
Die „Godzilla“-Fortsetzung ist deutlich trashiger als der Vorgänger und das wäre auch ok, wenn sie dabei deutlich mehr Temporeichtum und Selbstironie abliefern würde, aber dieser langerwartete und im Post-Credit von Kong: Skull Island angekündigte Blockbuster hat beides nicht – und krankt zusätzlich noch daran, dass die richtig guten CGI-Teams wohl alle gerade nicht abkömmlich und wahrscheinlich für Marvel im Einsatz waren.

Originaltitel: Godzilla: King of the Monsters

Mehr Infos zum Film:
Google | Homepage | Facebook | YouTube

  • Wertung
2